21Sep
Lehrgang / Seminar

Fortbildungslehrgang für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben, für Sammler, Beförderer, Händler und Makler und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Voraussetzungen
Fachkundenachweis gemäß § 9 Abs. 2 EfbV und § 5 Abs. 1
AbfAEV bzw. Fachkundenachweis gemäß §§ 59 und 60 KrWG

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fortbildung nach EfbV und AbfAEV bzw. einen Fortbildungsnachweis für den Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

22Sep
Lehrgang / Seminar

Fachkundelehrgang gemäß § 53 KrWG und § 4 AbfAEV

Nach § 53 Abs. 1 KrWG müssen Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen die Tätigkeit ihres Betriebes vor Aufnahme der Tätigkeit der zuständigen Behörde anzeigen sowie über die für ihre Tätigkeit notwendige Fachkunde verfügen (§ 53, Abs. 2).

Diese Anforderungen gelten ab dem 1. Juni 2014, auch für Sammler, Beförderer, Händler und Makler, die gewerbsmäßig tätig sind.

Abschluss

Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung gemäß § 53 KrWg und § 4 AbfAEV

Termine:

22.09.2018

27.10.2018

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

21Sep
Lehrgang / Seminar

Fortbildungslehrgang für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben, für Sammler, Beförderer, Händler und Makler und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Voraussetzungen
Fachkundenachweis gemäß § 9 Abs. 2 EfbV und § 5 Abs. 1
AbfAEV bzw. Fachkundenachweis gemäß §§ 59 und 60 KrWG

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fortbildung nach EfbV und AbfAEV bzw. einen Fortbildungsnachweis für den Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

22Sep
Lehrgang / Seminar

Fachkundelehrgang gemäß § 53 KrWG und § 4 AbfAEV

Nach § 53 Abs. 1 KrWG müssen Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen die Tätigkeit ihres Betriebes vor Aufnahme der Tätigkeit der zuständigen Behörde anzeigen sowie über die für ihre Tätigkeit notwendige Fachkunde verfügen (§ 53, Abs. 2).

Diese Anforderungen gelten ab dem 1. Juni 2014, auch für Sammler, Beförderer, Händler und Makler, die gewerbsmäßig tätig sind.

Abschluss

Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung gemäß § 53 KrWg und § 4 AbfAEV

Termine:

22.09.2018

27.10.2018

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig