23Mai
Lehrgang / Seminar

NSF and PIA International Seminar Water [Re]Use Seminar

Gemeinsam mit dem PIA und dem fbr laden wir Sie ganz herzlich am 23. Mai 2017 zu einem internationalen Seminar nach Frankfurt ein:

NSF and PIA International Seminar

Water [Re]Use Seminar - Technology, Regulations, Markets

Nähere Details finden Sie in der beigefügten Ankündigung.

NSF PIA seminar waterreuse

Veranstaltungsort

Frankfurt

22Sep
Lehrgang / Seminar

Fortbildungslehrgang für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben gemäß § 11 EfbV, für Sammler, Beförderer, Händler und Makler gemäß § 5, Abs.3 AbfAEV und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Voraussetzungen
Fachkundenachweis gemäß § 9 Abs. 2 EfbV und § 5 Abs. 1
AbfAEV bzw. Fachkundenachweis gemäß §§ 59 und 60 KrWG

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fortbildung nach EfbV und AbfAEV bzw. einen Fortbildungsnachweis für den Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

27Okt
Lehrgang / Seminar

Fortbildungslehrgang für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben gemäß § 11 EfbV, für Sammler, Beförderer, Händler und Makler gemäß § 5, Abs.3 AbfAEV und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Voraussetzungen
Fachkundenachweis gemäß § 9 Abs. 2 EfbV und § 5 Abs. 1
AbfAEV bzw. Fachkundenachweis gemäß §§ 59 und 60 KrWG

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fortbildung nach EfbV und AbfAEV bzw. einen Fortbildungsnachweis für den Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

03Nov
Lehrgang / Seminar

Fachkunde- und Fortbildungslehrgänge im Bereich Abfall nach EfbV, AbfAEV und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Im neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) sind alle für die Leitung und Beaufsichtigung eines Entsorgungsfachbetriebes sowie Sammler, Beförderer, Händler und Makler von gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen und Betriebsbeauftragte für Abfall verpflichtet, die für die Ausübung Ihrer Tätigkeit notwendige Fachkunde durch die Teilnahme an einem entsprechenden Fachkundelehrgang nachzuweisen.

Danach besteht die Verpflichtung zur regelmäßigen Fortbildung. Mindestens alle zwei Jahre (§11 EfbV und für Betriebsbeauftragte für Abfall) bzw. drei Jahre (§5 AbfAEV) ist die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen vorgeschrieben.
Eine Anerkennung der Lehrgänge durch die Landesdirektion Sachsen liegt vor.

Fachkundelehrgang für verantwortliche Personen in Betrieben, die Abfälle sammeln, befördern, handeln und makeln gemäß § 5 Abs.1 der Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV)

Abschluss

Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges ein Zertifikat über die Fachkunde gemäß § 5 AbfAEV

Termine:

03.-04.11.17 / 10.11.17

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

24Nov
Lehrgang / Seminar

Zusatzmodul Entsorgungsanlagen (§ 9 EfbV)

Personen, die nachweislich an einem Grundlehrgang gemäß § 5 AbfAEV teilgenommen haben, können durch den Besuch eines zusätzlichen Lehrgangstages die notwendige Fachkunde für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben gemäß
§ 9 EfbV erwerben.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen die Zulassungen von Entsorgungsanlagen, die Anlagentechnik - und betrieb sowie die besonderen Anforderungen an die Verwertung von Abfällen.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

24Nov
Lehrgang / Seminar

Fortbildungslehrgang für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben gemäß § 11 EfbV, für Sammler, Beförderer, Händler und Makler gemäß § 5, Abs.3 AbfAEV und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Voraussetzungen
Fachkundenachweis gemäß § 9 Abs. 2 EfbV und § 5 Abs. 1
AbfAEV bzw. Fachkundenachweis gemäß §§ 59 und 60 KrWG

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fortbildung nach EfbV und AbfAEV bzw. einen Fortbildungsnachweis für den Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

25Nov
Lehrgang / Seminar

Zusatzmodul Betriebsbeauftragter für Abfall

Personen, die nachweislich an einem Grundlehrgang gemäß § 5 AbfAEV teilgenommen haben, können durch den Besuch eines zusätzlichen Lehrgangstages die notwendige Fachkunde gemäß §§ 59 und 60 KrWG zur Bestellung zum Betriebsbeauftragten für Abfall erwerben. Im Mittelpunkt dieses Veranstaltungstages stehen die betriebliche Stellung und die tägliche Arbeit des Betriebsbeauftragten für Abfall.

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fachkunde zum Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

23Mai
Lehrgang / Seminar

NSF and PIA International Seminar Water [Re]Use Seminar

Gemeinsam mit dem PIA und dem fbr laden wir Sie ganz herzlich am 23. Mai 2017 zu einem internationalen Seminar nach Frankfurt ein:

NSF and PIA International Seminar

Water [Re]Use Seminar - Technology, Regulations, Markets

Nähere Details finden Sie in der beigefügten Ankündigung.

NSF PIA seminar waterreuse

Veranstaltungsort

Frankfurt

22Sep
Lehrgang / Seminar

Fortbildungslehrgang für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben gemäß § 11 EfbV, für Sammler, Beförderer, Händler und Makler gemäß § 5, Abs.3 AbfAEV und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Voraussetzungen
Fachkundenachweis gemäß § 9 Abs. 2 EfbV und § 5 Abs. 1
AbfAEV bzw. Fachkundenachweis gemäß §§ 59 und 60 KrWG

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fortbildung nach EfbV und AbfAEV bzw. einen Fortbildungsnachweis für den Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

27Okt
Lehrgang / Seminar

Fortbildungslehrgang für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben gemäß § 11 EfbV, für Sammler, Beförderer, Händler und Makler gemäß § 5, Abs.3 AbfAEV und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Voraussetzungen
Fachkundenachweis gemäß § 9 Abs. 2 EfbV und § 5 Abs. 1
AbfAEV bzw. Fachkundenachweis gemäß §§ 59 und 60 KrWG

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fortbildung nach EfbV und AbfAEV bzw. einen Fortbildungsnachweis für den Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

03Nov
Lehrgang / Seminar

Fachkunde- und Fortbildungslehrgänge im Bereich Abfall nach EfbV, AbfAEV und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Im neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) sind alle für die Leitung und Beaufsichtigung eines Entsorgungsfachbetriebes sowie Sammler, Beförderer, Händler und Makler von gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen und Betriebsbeauftragte für Abfall verpflichtet, die für die Ausübung Ihrer Tätigkeit notwendige Fachkunde durch die Teilnahme an einem entsprechenden Fachkundelehrgang nachzuweisen.

Danach besteht die Verpflichtung zur regelmäßigen Fortbildung. Mindestens alle zwei Jahre (§11 EfbV und für Betriebsbeauftragte für Abfall) bzw. drei Jahre (§5 AbfAEV) ist die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen vorgeschrieben.
Eine Anerkennung der Lehrgänge durch die Landesdirektion Sachsen liegt vor.

Fachkundelehrgang für verantwortliche Personen in Betrieben, die Abfälle sammeln, befördern, handeln und makeln gemäß § 5 Abs.1 der Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV)

Abschluss

Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges ein Zertifikat über die Fachkunde gemäß § 5 AbfAEV

Termine:

03.-04.11.17 / 10.11.17

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

24Nov
Lehrgang / Seminar

Zusatzmodul Entsorgungsanlagen (§ 9 EfbV)

Personen, die nachweislich an einem Grundlehrgang gemäß § 5 AbfAEV teilgenommen haben, können durch den Besuch eines zusätzlichen Lehrgangstages die notwendige Fachkunde für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben gemäß
§ 9 EfbV erwerben.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen die Zulassungen von Entsorgungsanlagen, die Anlagentechnik - und betrieb sowie die besonderen Anforderungen an die Verwertung von Abfällen.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

24Nov
Lehrgang / Seminar

Fortbildungslehrgang für verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben gemäß § 11 EfbV, für Sammler, Beförderer, Händler und Makler gemäß § 5, Abs.3 AbfAEV und für Betriebsbeauftragte für Abfall

Voraussetzungen
Fachkundenachweis gemäß § 9 Abs. 2 EfbV und § 5 Abs. 1
AbfAEV bzw. Fachkundenachweis gemäß §§ 59 und 60 KrWG

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fortbildung nach EfbV und AbfAEV bzw. einen Fortbildungsnachweis für den Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig

25Nov
Lehrgang / Seminar

Zusatzmodul Betriebsbeauftragter für Abfall

Personen, die nachweislich an einem Grundlehrgang gemäß § 5 AbfAEV teilgenommen haben, können durch den Besuch eines zusätzlichen Lehrgangstages die notwendige Fachkunde gemäß §§ 59 und 60 KrWG zur Bestellung zum Betriebsbeauftragten für Abfall erwerben. Im Mittelpunkt dieses Veranstaltungstages stehen die betriebliche Stellung und die tägliche Arbeit des Betriebsbeauftragten für Abfall.

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung des Lehrganges eine Teilnahmebescheinigung über die Fachkunde zum Betriebsbeauftragten für Abfall.

Veranstaltungsort

BDZ e.V.
An der Luppe 2
04178 Leipzig